zum Inhalt springen

Studienprojekt: Wirtschaft

Secret Student Guide Leipzig

Im Rahmen des Moduls „Fremdsprache Englisch“ des Studiengangs Buch- und Medienproduktion wird jedes Jahr von Studierenden des zweiten Semesters in einer Projektarbeit ein Produkt entwickelt. Für die Matrikel BMB-15 hieß das Projekt „Secret Student Guide“, also die Erarbeitung eines Stadtführers, welcher Informationen über die Stadt Leipzig und deren Vorzüge aus Sicht der Studierenden enthält.

Das Endprodukt dient in erster Linie den ausländischen Studierenden der HTWK, die nach Leipzig kommen, um Auslandserfahrung zu sammeln. Diesen soll mit einem „Student Guide“ die Möglichkeit gegeben werden, Leipzig auf angenehme, aufregende und altersgerechte Weise kennenzulernen.
Gleichzeitig soll das Projekt bei den BMBlern Fähigkeiten wie Teamgeist, Kommunikation, Kreativität und Projektmanagement fördern, da sowohl die Erarbeitung des Konzeptes, als auch die herstellerische Umsetzung in Teams erfolgt.

Zu Beginn wurde festgelegt, welche Stärken Leipzigs erwähnt und wie diese abgebildet werden sollten und vor allem, welches Medium eigentlich produziert werden soll, um den Inhalt bestmöglich darzustellen.
Dazu wurden zwei Teams aus dem Jahrgang 2015 gebildet in denen die Studierenden gesondert zwei Produkte entwickelten, von denen am Ende eines auserwählt und produziert wurde.
In den zwei Teams wurden weiterhin kleine Gruppen definiert, die für unterschiedliche Gebiete zuständig waren. Solche Aufgabengebiete waren z.B. das Layouten, das Fotografieren, das Setzen, das Erstellen von Texten oder die Teamleitung und -koordination dar.

Letztendlich wurde sich für das ringgeheftete Buch mit dem Namen „Inside Leipzig“ entschieden, in dem verschiedenste Orte und Besonderheiten der Stadt Leipzig aufgeführt sind.

Gegliedert ist das Buch in die verschiedenen Stadtteile bzw. Bezirke – „East“, „South“, „Center“, „North“, und „West“, mit den jeweiligen Unterkategorien „Culture“, „Outdoor“, „Eat & Drink“, „Shopping“, „Nightlife“, und „Basic Needs“. Zu jedem Stadtteil gibt es einleitend einen kurzen Beschreibungstext mit den wichtigsten Informationen. Weiterhin sind Öffnungszeiten und Adressen zu den eingetragenen Orten und Etablissements angegeben und vereinzelt Fotos abgebildet. Außerdem bietet der „Secret Student Guide“ ein kleines Englisch-Deutsch-Wörterbuch, deutsche Gewohnheiten und Sitten, sowie Platz für Notizen. Als Orientierungshilfe findet sich zu Beginn jedes Stadtteils eine illustrierte Karte, auf der die beschriebenen „Hotspots“ mit Zahlen-Icons markiert sind. Am Ende des Buches sind zudem eine Karte der öffentlichen Verkehrsmittel-Linien und der HTWK abgebildet.

Bis zum fertigen Endprodukt arbeiteten die Studierenden engagiert daran, sämtliche Prozessschritte mit großer Sorgfalt und Professionalität zu erledigen. Blättert man den „Student Guide“ durch, sind sowohl der Spaß, als auch die Motivation der Gruppe in diesem Projekt spürbar. 

Letzte Änderung: 27.3.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland